Angebote zu "Bernhard" (5 Treffer)

Mediation und Strafrecht als Buch von Bernhard ...
45,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mediation und Strafrecht:Eine kriminalpolitische Analyse aus österreichischer Sicht Bernhard Tischler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Das 1x1 der Möbelantiquitäten als Buch von Bern...
29,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Das 1x1 der Möbelantiquitäten:Stilkunde Lexikon Der Tischler Galerie Pflege und ein paar G´schichtln Bernhard Valta

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Fachkunde Holztechnik
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der neu bearbeiteten und gegliederten Fachkunde sind die technologischen Lerninhalte der Ausbildungsberufe Tischler/-in, Holzmechaniker/-in und Glaser/-in (Fachrichtung Fensterbau) sachlogisch und übersichtlich dargestellt. Offline verfügbare digitale Medien unterstützen die Veranschaulichung komplexer Lerninhalte und erleichtern damit auch das Selbststudium. Die Inhalte sind neu gegliedert. Dabei werden Sachverhalte mit zunehmender Komplexität dargestellt, somit können zunächst Grundlagen im Überblick erfasst und dann vertieft vermittelt und erlernt werden. Besonderen Wert ist auf die berufsbezogene Aktualität gelegt, traditionell handwerkliche Techniken und Werkzeuge werden dennoch behandelt aber nicht vertieft. In den Kapiteln werden die Grundlagen der beruflichen Ausbildung und Praxis vermittelt. Zeitgemäße Werkstoffe und Materialien werden dabei immer sowohl technologisch als auch in ihrer spezifischen Verarbeitung dargestellt. Weitere Kapitel verdeutlichen, wie und mit welchen Techniken, Werkzeugen und Maschinen diese Werkstoffe eingesetzt und weiterverarbeitet werden. Neu aufgenommen sind dabei betriebstechnische Anlagen, die rationelle und qualitätsgesicherte Fertigung, auch in kleineren Betrieben, ermöglichen. Besonderer Wert wird auf die Vermittlung bauphysikalischer Zusammenhänge gelegt, diese werden umfassend, von den Gesetzmäßigkeiten und Materialien bis hin zur fachgerechten Montage von Bauteilen, Möbeln, Fenstern und Türen aufgezeigt. Neu sind die Kapitel Gesundheits- und Umweltschutz, die zeitgemäße Erfordernisse bei der Verarbeitung, Lagerung und Entsorgung von Materialien umfassen. Ebenfalls zeitgemäß erweitert sind die Kapitel der Stilkunde, die nun die Stil- und Möbelepochen von der Frühzeit bis in die Gegenwart umfassen. Die ausbildungskonforme Gliederung des Inhalts; das leichte Auffinden des Stoffes durch einprägsame Icons und Kopfzeilen, zahlreiche informative Bilder, Tabellen und Diagramme; das ausführliche Sachwortverzeichnis sowie physikalische, chemische und elektrotechnische Grundlagen im Anhang machen die Fachkunde Holztechnik zu einem wertvollen Arbeitsbuch und Nachschlagewerk. Die beiliegende CD enthält alle digitalen Medien, auf die im Buchtext durch Icon hingewiesen wird sowie die Holzartendatenbank macroHOLZdata. Hierbei handelt es sich um die neuste Fassung, die optische, physikalische, biologische und mechanische Eigenschaften von 130 Nadel- und Laubholzarten beinhaltet. Mit den Abbildungen der Hölzer in allen Schnittrichtungen sowie aller Kennwerte ermöglicht sie in der beruflichen Praxis der Holzbe- und -verarbeitung die Ermittlung physikalischer und mechanischer Eigenschaften und damit die funktions- und anwendungsgerechte Holzauswahl. Durch die einfache Bedienung sowie die schnelle Verfügbarkeit aller relevanten Daten ist das Programm auch eine große Erleichterung bei der Holzartenerkennung sowie der Identifikation geschützter Holzarten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Landnahme
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bernhard Haber ist zehn, als er 1950 mit seinen Eltern aus Breslau in eine sächsische Kleinstadt kommt, wo man Vertriebene und Ausgebombte lieber heute als morgen wieder abreisen sähe. Zwar werden Handwerker gebraucht, und Bernhards Vater ist Tischler, aber die Einheimischen bestellen ihre Möbel natürlich nicht bei dem Fremden. Dem Jungen begegnet man in der Schule nicht viel besser, sich durchbeißen und immer wiedere Schläge einstecken - das erkennt er rasch als den einzigen Weg. Daß Bernhard nach der 8. Klasse eine Tischlerlehre beginnt, wundert niemanden, eher schon, daß er später zeitweise als Karusselbesitzer sagenhaft viel Geld verdient. Peter Koller, der in einem selbstgebauten Auto zahlende Gäste nach Westberlin gebracht hat und dafür ein paar Jahre ins Gefängnis muß, weiß genauer, woher Bernhards Wohlstand stammt, aber er verpfeift ihn nicht. Überhaupt hat Haber Glück mit den Leuten um sich herum: mit seiner Frau Friederike, die ihn anhimmelt, mit seiner Schwägerin Katharina, die ihm beigebracht hat, was Liebe ist, mit dem Sägereibesitzer Sigurd, der dafür sorgt, daß Bernhard als Tischlermeister in den Kegelklub aufgenommen wird, wo die Selbständigen sich treffen, um den nötigen Einfluß auf die Politik des Ortes zu nehmen ... vor 1989 und erst recht in den wilden Jahren danach.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.08.2019
Zum Angebot